Lerncoach

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene


Lerncoach für ihr Kind



Einigen Kindern fällt der Erwerb der basalen Kulturtechniken Lesen und Schreiben schwer. 

Die Schwierigkeiten sind manchmal so schwerwiegend, dass die Kinder keinen, ihren intellektuellen Fähigkeiten entsprechenden Schulabschluss erreichen können.

Damit ist häufig auch eine adäquate Berufsausbildung nicht zu erwerben.

Als Psychologin und Lehrerin kann ich ihr Kind gezielt dort unterstützen wo es Hilfe benötigt. 

Die Kinder und Jugendlichen werden in ihrem Prozess des Lesen- und Schreibenlernens gestärkt. 

Als individueller Lerncoach zeige ich Wege auf, um die Fähigkeiten zu erweitern um die Schwächen zu überwinden.


 In einem umfassenden diagnostischen und beratenden Gespräch ermittle ich den aktuellen Kenntnisstand ihres Kindes in den Fächern Deutsch und Mathematik sowie eventuelle weitere Lernstörungen (z.B. Legasthenie, Dyskalkulie, Aufmerksamkeit, Konzentration).

Auf Basis dieser Erkenntnisse erstelle ich einen individuellen Förderplan und biete professionelle Nachhilfe in den erforderlichen Lern- und Entwicklungsbereichen. 

 

Vorrangiges Ziel ist es, ihrem Kind Erfolge zu ermöglichen, die Schulnoten zu verbessern und ihm Selbstbewusstsein und die Freude am Lernen zurückzugeben. 



Lerncoach für Erwachsene


Es können auch Erwachsene aus den vielfältigsten Gründen davon betroffen sein keine ausreichenden Kenntnisse im Lesen und Schreiben erworben zu haben. 

Oftmals herrscht große Scham bei den Betroffenen und die Lebensqualität und das Selbstbewusstsein sind dadurch eingeschränkt.

Die Menschen mit Analphabetismus sind meist normal intelligent und hatten bisher noch nicht die richtigen Bedingungen um Lesen und Schreiben zu erlernen.

Ich kann auch Ihnen oder ihren betroffenen Angehörigen als Erwachsener nach bewährten Lehrmethoden im Schriftspracherwerb (Lesen und Schreiben) die nötigen Kenntnisse vermitteln.


Der erste Schritt ist der wichtigste. Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin bei mir.

Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen und das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

nach Aristoteles 384 - 322 v.Chr.

Mag.phil. Susanne Prieler, BEd

Klinische Psychologin
Gesundheitspsychologin
Pädagogin- Sonderschullehrerin
Supervisorin, Coach
 
 
Praxisadresse Wien Seestadt:
Gisela-Legath-Gasse 5/1
1220 Wien

Tel.: (+43) 677 63398955

Mail: psychologie.prieler@gmx.at


Praxiszeiten:
Mo: 17.00 – 20.00
Di: 17.00 – 20.00
Mi: 15.00 – 20.00
Do: 17.00 – 20.00
Fr: 9.00 – 12.00 und 14.00 – 20.00
Sa: 9.00 – 17.00

Termine nur nach Vereinbarung